18. UZ Pressefest – Volksfest der DKP

DKP queer und Gäste!

DKP queer und Gäste!

Zehntausende Menschen haben vom 27. Juni bis 29. Juni in Dortmund am diesjährigen UZ-Pressefest dem Volksfest der DKP teilgenommen. Der Revierpark Wischlingen war drei Tage lang wieder einmal das rote Zentrum der BRD.

Auch der anhaltende Regen konnte uns allen die Stimmung nicht vermiesen, dafür sorgten schon die zahlreichen Festzelte, in denen Konzerte und Diskussionsveranstaltungen stattfanden und wo es Landestypische Speisen und Getränke gab.

Das seit dem 20. Parteitag wieder gewachsene internationale Ansehen der DKP zeigte auch die Teilnahme von 34 offiziellen ausländischen Delegationen, so aus der Westsahara, Palästina, der Türkei, Kuba, Nicaragua und den meisten europäischen Ländern.

Kubanische Cocktails, Musik und Diskussionen in der Casa Cuba. Eine Kommunistin aus der Ukraine berichtete über die Lage in ihrem Land, und Vertreter der kolumbianischen KP stellten mit einer Fotoausstellung ihre Arbeit vor.

Paul Rodermund, Bundesvorsitzender der SDAJ, resümiert: »Unser Jugendbereich auf dem Pressefest hat gezeigt, dass wir in unserem Kampf gegen den Kapitalismus nicht allein stehen. Die Diskussionen waren von dem Willen geprägt gemeinsam und solidarisch Wege zu finden, das System der Ausbeutung und Unterdrückung zu überwinden. Wir haben dank dem Pressefest neue Kraft für die kommenden Kämpfe getankt und freuen uns schon jetzt auf unser Festival der Jugend im nächsten Jahr. Für unsere aktuelle Kampagne war insbesondere das Jugendtribunal gegen Ausbildungsplatzkiller motivierend.«

Die Pressefeste der UZ finden seit 40 Jahren normalerweise alle zwei Jahre statt – und konnten auch über die schwere Krise im Zuge der Konterrevolution hinweg gerettet werden.

Inzwischen haben auch wir von DKP queer zum vierten mal am UZ-Pressefest mit einem eigenen Infostand teilgenommen. Wie immer war unser Stand Anlauf- und Treffpunkt. Die Stimmung am Stand war wie die Stimmung auf dem Pressefest allgemein sehr gut und wir konnten viele interessante Gespräche führen.

Eine abschließende Bilanz des Festivals wird der Parteivorstand in den nächsten Wochen herausgeben. Wir denken dass diese positiv ausfallen wird. Und es ist davon auszugehen, dass dies nicht das letzte Pressefest gewesen ist. Im nächsten Jahr gehts wieder zum SDAJ Festival der Jugend und 2016 so denken wir das 19. UZ Pressefest!

Vorwärts zum 19. UZ Pressefest – Volksfest der DKP!

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen