Blog-Archive

Die Hessen-CDU hat einen Ersatz für Erika Steinbach gefunden

Da die umgezogene „Vertriebene“ Erika Steinbach dem nächsten Bundestag nicht mehr angehören wird, würde ja in Berlin jemand mit homophobem und rassistischem Hintergrund aus Hessen fehlen. Deshalb soll Hans-Jürgen Irmer auf dem aussichtsreichen Listenplatz 17 der CDU Hessen für den Bundestag

Veröffentlicht unter Kommentar

Gauweiler-Seehofer-Weber

Ihnen sagen die Namen Gauweiler und Seehofer zwar noch immer etwas aber von einem Ralph Weber haben sie noch nichts gehört? 1987 waren es Peter Gauweiler und Horst Seehofer von der CSU, die HIV Infizierte registrieren und internieren wollten. Heute

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

„Homo-Heilung“ wird nicht verboten!

In der Opposition ist sogar die Bundestagsfraktion der Partei „Bündnis90/Die Grünen“ für etwas zu gebrauchen. Allerdings nur dort! Nach einer kleinen Anfrage an die Bundesregierung antwortete diese, dass sie weiterhin sogenannte Konversionstherapien zur „Heilung“ von Lesben und Schwulen nicht verbieten

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

Der Schandparagraph 175 und das Adenauerregime

1935 verschärften die deutschen Faschisten den §175 erheblich! Ein „unkeuscher Blick“ konnte einen Mann schon für Jahre ins Zuchthaus und oft danach auch ins KZ bringen. 1949 der deutsche Faschismus war vier Jahre besiegt, die Konzentrationslager befreit, die faschistischen Richter

Veröffentlicht unter Geschichte, Jugend Getagged mit: , ,

Neues von CENESEX

Im Gegensatz zu Europa wo ja allerorten von rechten Hetzern gegen eine fortschrittliche Sexualerziehung gehetzt wird zeigt man auf Kuba dass es auch anders geht! So hat am letzten Montag das CENESEX (Centro Nacional de Educación Sexual – Nationales Zentrum für

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: ,

DKP trauert um Herbert Mies

Pressemitteilung des DKP-Parteivorstands, 16. Januar 2016 Ein Kämpfer für die Arbeiter, für Frieden und Sozialismus ist tot „Mit Herbert Mies habe ich einen Freund und politischen Ziehvater verloren. Die DKP hat einen Arbeiterpolitiker verloren, der sie über Jahrzehnte geprägt hat.

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Pressemeldungen Getagged mit: , ,

Jahresauftakt 2017

LLL-Wochenende 2017: gedenken – diskutieren – demonstrieren! Das Luxemburg-Liebknecht-Lenin-Wochenende ist mehr als eine Gedenkveranstaltung: Es ist der Startschuss 2017, um auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz und im Café K der DKP mit Gleichgesinnten zu diskutieren, die DKP bei ihrem Jahresauftakt zu erleben

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer Getagged mit: ,

Rechte Hetzer am Werk! Mordaufruf gegen Linke?!

Die selbsternannte „Fachinformationsstelle Linksextremismus München (film)“ scheint nach ein paar Monaten Stillstand wieder ihr Facebook-Passwort gefunden zu haben. Seit gestern pöbelt sie wieder gegen Antifaschist_innen und schreckt dabei auch nicht vor eindeutigen Drohungen zurück. Über eine Person schreibt sie: „Pinochet

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Kommentar Getagged mit: , ,

Bloß keine Gleichberechtigung

Jahresrückblick 2016. Heute: »Demos für alle«. Gesellschaftspolitische Rollbackversuche ultrakonservativer Kräfte Aus: jW, Ausgabe vom 27.12.2016, Seite 4 / Inland Von Markus Bernhardt Mehrmals wurden in bundesdeutschen Städten in diesem Jahr Aufmärsche von evangelikalen Fundamentalisten, Rechtskonservativen, sogenannten Lebensschützern und anderen Ewiggestrigen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

-17.12.2017- Internationaler Tag gegen Gewalt an Sexarbeiter_innen

Vielen Dank für diesen Artikel an unseren Gastautor Andreas Reichelt vom DKP Landesverband Berlin. Prostituierte sind in einem besonders hohen Maße verschiedensten Formen von Gewalt ausgesetzt. Seit Jahrhunderten werden sie immer wieder Opfer von Tötungs- und Gewaltdelikten und müssen sich

Veröffentlicht unter Kommentar, Regionales Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen