Blog-Archive

Bloß keine Gleichberechtigung

Jahresrückblick 2016. Heute: »Demos für alle«. Gesellschaftspolitische Rollbackversuche ultrakonservativer Kräfte Aus: jW, Ausgabe vom 27.12.2016, Seite 4 / Inland Von Markus Bernhardt Mehrmals wurden in bundesdeutschen Städten in diesem Jahr Aufmärsche von evangelikalen Fundamentalisten, Rechtskonservativen, sogenannten Lebensschützern und anderen Ewiggestrigen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

Coming of Age statt Coming Out

Vielen Dank an Daniel aus München für diese Filmrezension! Der auf Anderas Steinhöfels gleichnamigen Roman Die Mitte der Welt basierende Film von Jakob M. Erwa erzählt die Geschichte von Phil, der mitten im Nirgendwo zusammen mit seiner melancholisch-feindseligen Zwillingsschwester Dianne

Veröffentlicht unter Abgeschrieben

Das Thema Kindesmissbrauch war im Umfeld des NSU virulent

Nachdem neue Ungeheuerlichkeiten über anscheinende Straftaten des neofaschistischen Terrornetzwerks „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) für öffentliches Entsetzen sorgen, wird zunehmend deutlich, dass die angebliche Aufklärung der Sicherheitsbehörden und auch der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse vollends mangelhaft ist. So sollen die Terroristen von 2000 bis

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Staatsanwaltschaft will Exempel statuieren

Am 12. Oktober findet vor dem Freiburger Amtsgericht ein Verfahren gegen einen Freiburger Antifaschisten statt. Diesem wird vorgeworfen, sich 2015 an friedlichen Sitzblockaden gegen den alljährlichen “Marsch für das Leben” der Piusbruderschaft beteiligt zu haben. Die Staatsanwaltschaft scheint hier einen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Lesbarkeit am Arsch

1791 massakriert Frankreich schwarze Aufständische in Übersee. Haitis Revolutionäre (im Gros SklavInnen) fordern Freiheit für sich ein. Diesen Wunsch teilt die Frauenrechtlerin Olympe de Gouges. Sie nimmt den Aufstand und die französischen Männerrechte* zum Anlass für ihre Erklärung der Rechte

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Aufmarsch der Hassprediger

Fundamentalisten wollen in München gegen Gleichstellung und Sexualaufklärung demonstrieren Von Markus Bernhardt   Erneut macht eine Koalition aus christlichen Fundamentalisten, »besorgten Eltern« und Rechtskonservativen gegen die Gleichstellung von Lesben, Schwulen und Transsexuellen mit Heterosexuellen mobil. Unter dem Motto »Stoppt Gender

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Nur tote Homos sind gute Homos!

Ich bin wütend. Ich habe Angst. Ich werde niemals eine Schwulenbar aufsuchen. Das waren die ersten irrationalen Gedanken, die mir in den Kopf schossen, als ich vom blutigen Massaker eines Islamisten an 50 Homosexuellen hörte. Omar Mateen hieß der Täter,

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Internationales Getagged mit: , ,

IDAHO-T zum zweiten

Heute ist der Internationaler Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie! In Cuba gingen Tausende auf die Straße zum Marsch gegen Homophobie und Transphobie. Angeführt von der Schwulen- Lesben- Transrechtsaktivistin Mariela Castro, die gleichzeitig in der Nationalversammlung Cubas sitzt und Direktorin

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

IDAHO-T

Heute ist internationaler Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie. Das Datum wurde zur Erinnerung an den 17. Mai 1990 gewählt, als die Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschloss, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen.

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Aus Feind wird Freund?

August Bebel hat einmal sinngemäß gesagt: Wenn dich deine Feinde loben, dann überleg dir reiflich deine Handlungen, dann hast du etwas falsch gemacht. Ob Frau Ditfurth sich diesen Rat zu Herzen genommen hat ist fraglich. Also müsste man wohl zu

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Kommentar Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen