Blog-Archive

Veranstaltungshinweis Berlin

Am Sonntag, dem 23. September 2018, ab 15.30 Uhr veranstaltet die DKP Treptow-Köpenick einen Treff zum Thema „LGBT in der DDR“. Was hatte es mit der FKK-Kultur in der DDR auf sich? Welche Rechte hatten z.B. Schwule

Veröffentlicht unter Kultur, Queer, Regionales Getagged mit:

20. UZ-Pressefest auch wir sind dabei!

Wie in den letzten Jahren auch, hat DKP queer wieder einen Stand auf dem UZ-Pressefest. Kommt einfach mal vorbei! http://pressefest.unsere-zeit.de/    

Veröffentlicht unter Kultur, Queer Getagged mit:

Wehe dem wo schwarz/braun-blau regiert

Ein 18-jähriger Afghane war nach Österreich geflohen und hat Asyl beantragt. In Afghanistan sei er wegen seiner Homosexualität verfolgt worden, begründete er seinen Antrag. In Afghanistan werden Homosexuelle zwar nicht mehr vom Staat wegen ihrer Homosexualität ermordet aber viele kommen

Veröffentlicht unter Internationales, Jugend, Queer, Regionales Getagged mit: , , , ,

Bundesregierung sagt Nein zum Verbot der „Homoheilung“

Auf eine Kleine Anfrage der Bremer Bundestagsabgeordneten Doris Achelwilm (Linksfraktion), ob die Bundesregierung „eine gesetzliche Regelung von ‚Konversionstherapien‘ sowie ihrer Bewerbung“ anstreben würde, antwortete das Bundesgesundheitsministerium einsilbig mit „Nein.“ In der Antwort, schreibt das Bundesgesundheitsministerium  auch, dass sie sich gegen

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit:

Die Militarisierung des SchwuZ

1977 wurde in Westberlin von Aktivisten der Homosexuellen Aktion Westberlin (HAW) das “SchwuleZentrum” kurz SchwuZ gegründet. Auch wenn er mehrfach umziehen musste gilt er nach wie vor als eine der ersten Adressen des queeren Berlin. Als es die HAW noch

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , , , , ,

Auf nach Frankfurt am Main – Demo der Vielfalt und Liebe – 20. Januar 2018

Die menschenfeindliche Bewegung „Demo für alle“ will am 20.Januar.2018 in Frankfurt am Main ein sogenanntes „wissenschaftliches Symposium“ abhalten, um die Ehe für alle zu „kippen“. Das Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt ruft daher zu einer Gegenkundgebung, die flexibel auf

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Jahresauftakt 2017

LLL-Wochenende 2017: gedenken – diskutieren – demonstrieren! Das Luxemburg-Liebknecht-Lenin-Wochenende ist mehr als eine Gedenkveranstaltung: Es ist der Startschuss 2017, um auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz und im Café K der DKP mit Gleichgesinnten zu diskutieren, die DKP bei ihrem Jahresauftakt zu erleben

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer Getagged mit: ,

CSD Frankfurt 2016

Ab und zu gelingt es mir auch aus dem Urlaub noch etwas zu schreiben und hochzuladen. Am vergangenen Wochenende (15.7. – 17.7.) war der CSD in Frankfurt am Main. Inzwischen zum zehnten mal mit unsrer Beteiligung. Ein ganz großes Dankeschön

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: ,

Schwule und Lesben: Zwischen Lebensgefahr und alltäglicher Ausgrenzung

Über rechte Hetze gegen alternative Lebensformen und eine unfähige „Emanzipationsbewegung“ Wir erleben aktuell ein gesellschaftspolitisches Rollback: Im US-amerikanischen Orlando wurden kürzlich gezielt Dutzende Schwule und Lesben ermordet. Auch 40 Prozent der bundesdeutschen Bevölkerung gaben in einer jüngst veröffentlichten Studie an,

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , ,

Köln …

Die „Nacht der Gewalt“ in Köln: „1000 kriminelle Asylanten vergewaltigen Frauen und Mädchen vor dem Kölner Dom!“ Ungeprüft haben sich gewissenlose Medien darauf gestürzt. Als sich herausstellte dass es sich um den seit langem bekannten „Antanztrick“ handelte, um die anwesenden

Veröffentlicht unter Kommentar, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen