Blog-Archive

Bundesregierung sagt Nein zum Verbot der „Homoheilung“

Auf eine Kleine Anfrage der Bremer Bundestagsabgeordneten Doris Achelwilm (Linksfraktion), ob die Bundesregierung „eine gesetzliche Regelung von ‚Konversionstherapien‘ sowie ihrer Bewerbung“ anstreben würde, antwortete das Bundesgesundheitsministerium einsilbig mit „Nein.“ In der Antwort, schreibt das Bundesgesundheitsministerium  auch, dass sie sich gegen

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit:

Die Militarisierung des SchwuZ

1977 wurde in Westberlin von Aktivisten der Homosexuellen Aktion Westberlin (HAW) das “SchwuleZentrum” kurz SchwuZ gegründet. Auch wenn er mehrfach umziehen musste gilt er nach wie vor als eine der ersten Adressen des queeren Berlin. Als es die HAW noch

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , , , , ,

Auf nach Frankfurt am Main – Demo der Vielfalt und Liebe – 20. Januar 2018

Die menschenfeindliche Bewegung „Demo für alle“ will am 20.Januar.2018 in Frankfurt am Main ein sogenanntes „wissenschaftliches Symposium“ abhalten, um die Ehe für alle zu „kippen“. Das Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt ruft daher zu einer Gegenkundgebung, die flexibel auf

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Jahresauftakt 2017

LLL-Wochenende 2017: gedenken – diskutieren – demonstrieren! Das Luxemburg-Liebknecht-Lenin-Wochenende ist mehr als eine Gedenkveranstaltung: Es ist der Startschuss 2017, um auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz und im Café K der DKP mit Gleichgesinnten zu diskutieren, die DKP bei ihrem Jahresauftakt zu erleben

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer Getagged mit: ,

CSD Frankfurt 2016

Ab und zu gelingt es mir auch aus dem Urlaub noch etwas zu schreiben und hochzuladen. Am vergangenen Wochenende (15.7. – 17.7.) war der CSD in Frankfurt am Main. Inzwischen zum zehnten mal mit unsrer Beteiligung. Ein ganz großes Dankeschön

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: ,

Schwule und Lesben: Zwischen Lebensgefahr und alltäglicher Ausgrenzung

Über rechte Hetze gegen alternative Lebensformen und eine unfähige „Emanzipationsbewegung“ Wir erleben aktuell ein gesellschaftspolitisches Rollback: Im US-amerikanischen Orlando wurden kürzlich gezielt Dutzende Schwule und Lesben ermordet. Auch 40 Prozent der bundesdeutschen Bevölkerung gaben in einer jüngst veröffentlichten Studie an,

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , ,

Köln …

Die „Nacht der Gewalt“ in Köln: „1000 kriminelle Asylanten vergewaltigen Frauen und Mädchen vor dem Kölner Dom!“ Ungeprüft haben sich gewissenlose Medien darauf gestürzt. Als sich herausstellte dass es sich um den seit langem bekannten „Antanztrick“ handelte, um die anwesenden

Veröffentlicht unter Kommentar, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

HISTORIE AUS ERSTER HAND 

gab es am Mittwoch, 25. November 2015 im Rosa-Luxemburg-Saal des Karl-Liebknecht-Hauses in Berlins Mitte: unter dem Veranstaltungstitel „Geschichte mit Happy End: Die DDR, die Homosexualität und das Ministerium für Staatssicherheit“ hatte die Peter-Hacks-Gesellschaft zur Diskussion eingeladen, deren Vorsitzender Dr. Matthias Oehme die

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommentar, Kultur, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

So läuft es, wenn Sozialdemokraten mitregieren!

Das von der Partei „DIE LINKE.“ geführte Sozialministerium in Brandenburg will kein Geld mehr für eine Beratungsstelle ausgeben, es gebe jetzt eine „andere Prioritätensetzung“. Das brandenburgische Sozialministerium möchte laut einem Bericht der Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN) die Beratung für queer

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Kein Job wie jeder andere

Dieser Artikel ist Bestandteil der DKP Sexarbeitdebatte auf dieser Seite und bei den Leserbriefen in der UZ (Unsere-Zeit, Wochenzeitung der DKP). Gerade bei Linken und Grünen kommt die Diskussion über die Prostitution immer mal wieder vor. Und es sind vor allem Mitglieder

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen