Blog-Archive

HISTORIE AUS ERSTER HAND 

gab es am Mittwoch, 25. November 2015 im Rosa-Luxemburg-Saal des Karl-Liebknecht-Hauses in Berlins Mitte: unter dem Veranstaltungstitel „Geschichte mit Happy End: Die DDR, die Homosexualität und das Ministerium für Staatssicherheit“ hatte die Peter-Hacks-Gesellschaft zur Diskussion eingeladen, deren Vorsitzender Dr. Matthias Oehme die

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommentar, Kultur, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

So läuft es, wenn Sozialdemokraten mitregieren!

Das von der Partei „DIE LINKE.“ geführte Sozialministerium in Brandenburg will kein Geld mehr für eine Beratungsstelle ausgeben, es gebe jetzt eine „andere Prioritätensetzung“. Das brandenburgische Sozialministerium möchte laut einem Bericht der Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN) die Beratung für queer

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Sollen wieder rosa Listen eingeführt werden?

Für die Landtagsfraktion der AfD anscheinend schon! Die Landtagsfraktion der rechtspopulistischen AfD hat im thüringischen Landtag wieder einmal mit einer unmöglichen Anfrage für Aufregung gesorgt. Die AfD-Abgeordnete Corinna Herold wollte von der Landesregierung wissen, wie viele Homo-, Bi- und Transsexuelle

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: , , ,

Ein Fall politisch motivierter Willkür

Und schon wieder ein Artikel zum Thema Sexarbeit. Uns erreichte die Nachricht dass dem Verein Doña Carmen e.V. die Gemeinnützigkeit entzogen wurde. Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, ist im September 2015 mit sofortiger Wirkung

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Regionales Getagged mit: , ,

DKP queer on tour 3

Zum neunten mal war DKP queer nun in Folge auf dem CSD Märkischer Kreis in Iserlohn dabei! Ein großes Dankeschön an den Genossen Sascha, der dieses mal die Hauptlast der Arbeit trug!

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit:

Zur »Feststellung der Geschlechtsmerkmale« in Bäckerei Toilette gezerrt

Der Wahlkampf geht in seine letzte Runde und in Offenbach sind die Polizeimethoden mehr als Fragwürdig. Am 11. September gastierten die rechtspopulistischen Rassisten von „PRO Deutschland“ in der Stadt am Main. Rund 200 Gegendemonstranten begrüßten die sechs „PRO Deutschland“ Anhänger,

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Klerikal- und Neofaschisten auf dem Stachus

Rund siebzig evangelikale Klerikalfaschisten der Bewegung „La Manif pour tous“, die in Frankreich gegen die Gleichberechtigung von queer lebenden und liebenden auf die Straßen gehen haben sich heute am Samstag dem 17. August um 12 Uhr zu einer Kundgebung in

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , , , ,

CSD Stuttgart

Am Samstag dem 27. Juli fand der Christopher Street Day (CSD) 2013 in Stuttgart unter dem Motto „tiefen Toleranz“ statt. Diese Möglichkeit ließen sich Genossen der DKP und SDAJ nicht nehmen, dort aufzutreten um die red&queer, das Magazin von DKP queer und

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: ,

CSD Frankfurt am Main

Auch in diesem Jahr beteiligt sich DKP queer in einer Reihe von Städten am Christopher-Street-Day (CSD). Hier ein Erfahrungsbericht aus Frankfurt am Main. Die CSD-Saison ist im vollen Gang. Über 50 Demonstrationen, Strassenfeste, Veranstaltungen gibt es 2013 allein in der

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: ,

Trotz Hetzrede auf »PRO NRW« Demo – Lehrer wird wieder auf Schüler_innen losgelassen

Am 12. Juni 2012 schrieben wir: „Immer noch gibt es Menschen, die sagen, sie wären “links”, obwohl sie homophob oder rassistisch eingestellt sind. Eine Einstellung, die sich zu 100% widerspricht. Sei es im BAK Shalom der Linksjugend (solid), dem sogenannten

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: , ,

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen