Costa Rica: Lesbischem Paar droht Gefängnis


Coat_of_arms_of_Costa_Rica.svgWie die Tageszeitung Junge Welt meldet, droht einem lesbischen Paar in Costa Rica nach ihrer Hochzeit eine Haftstrafe von bis zu sechs Jahren.

Der Direktor der Registrierungsbehörde für Eheschließungen und Geburten erklärte am Montag, er werde sich an die Staatsanwaltschaft wenden. Gleichgeschlechtliche Ehen sind in Costa Rica verboten.

Ebenso muss sich der Jurist, der die beiden im Juli getraut hatte, sich vor Gericht verantworten. Durch einen Fehler war auf der Geburtsurkunde von einer der Frauen ihr Geschlecht als männlich angegeben worden.

Der Jurist beruft sich nun darauf, einen Mann und eine Frau getraut zu haben.

Einmal mehr wird unsere Forderung deutlich, warum das Geschlecht nicht registriert werden soll!

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen