Monatsarchive: August 2011

Muslime versus Schwule?

Die Anschlä ge vom 11. September 2001 jähren sich nächste Woche zum zehnten Mal. Der nach diesen Attentaten einsetzende „Krieg gegen den Terror“ hat die Weltordnung tiefgreifend verändert. Die Muslime sind als Feindbild einer westlichen Moderne in den Vordergrund gerückt.

Veröffentlicht unter Kultur, Queer Getagged mit: , , , ,

»Tötet die Schwuchtel!«

Gay Pride in Belgrad Anfang Oktober. Zuversicht trotz Sicherheitsbedenken. Eine kleine Geschichte des Hasses. Von Zoran Sergievski, Belgrad Die nächste „Parade des Stolzes Belgrad“ wird laut der gleichnamigen Bürgerinitiative, welche die Demonstration für LGBT-Rechte auch in der Vergangenheit organisierte, am

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: , , , , , ,

Nein zur Kampagne gegen »Liebe wie du willst«!

Im Juni 2011 haben das Jugendbildungswerk Gießen und die pro familia Beratungsstellen Gießen und Marburg eine Kampagne gestartet. „Mit ‚Liebe wie du willst‚ wollen sie offensiv dafür eintreten, dass jeder Mensch sein Grundrecht wahrnehmen kann, seine sexuelle Orientierung zu leben

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , ,

Jamaikainischer Reggaekünstler veröffentlicht Homo-Platte

Mista Majah bricht eins der Tabus im Reggae und gibt ein Album fü r Homo-Rechte he raus. Der heterosexuelle Familienvater Mista Majah wohnt in Oakland, Kalifornien, ist aber auf Jamaika geboren. Im letzten Jahr veröffentlichte er die Single „Rights“, auf

Veröffentlicht unter Internationales, Kultur Getagged mit: , , ,

Als Wahlkampfhelfer in Berlin

„Damit aus Wut Widerstand wird“ unter diesem Motto läuft der Wahlkampf der DKP Berlin und ich bin bis zum 15. August auch mit dabei. Ich werde nicht jeden Tag die Zeit finden über den Wahlkampf und was es sonst so

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , ,

Aufruf Queergestellt

Lesben und Schwule blockieren den Dortmunder Nazi-Aufmarsch am 3.9.2011 Für den 3. September 2011 planen Neonazis einen Aufmarsch in Dortmund. Eine Verbotsverfügung gibt es nicht. Der geplante Aufmarsch lässt sich nur verhindern, indem mö glichst viele Menschen ihn blockieren. Wir

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: ,

Rudolf Brazda verstorben

Der vermutlich letzte Überlebende des deutschen faschistischen Terrors gegen Schwule ist tot. Rudolf Brazda verstarb am Mittwoch morgen im Alter von 98 Jahre in einem Krankenhaus in Bantzenheim  Haut-Rhin friedlich im Schlaf. Er soll in der nächsten Woche auf eigenen

Veröffentlicht unter Geschichte, Internationales Getagged mit:

10 Jahre »Ehe light«

Am 1. August 2011 jährte es sich zum zehnten mal. Das „Lebenspartnerschaftsgesetz“ im Volksmund „Homoehe“, von uns treffender als „Ehe light“ bezeichnet, trat in Kraft. Seitdem haben sich rund 15.000 Paare „verpartnern“ lassen. Nun hat die Führung der CDU/CSU Fraktion

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Queer Getagged mit: ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen