Monatsarchive: Februar 2013

KPÖ Graz für Nutzung des Trauungssaals für Verpartnerungen

„Die Stadt Graz soll den Trauungssaal im Grazer Rathaus für gleichgeschlechtliche Verpartnerungen öffnen und zur Verfügung stellen.“ Diesen Antrag stellt die KPÖ-Familiensprecherin Christine Braunersreuther in der morgigen Gemeinderatssitzung. Bereits 2009 gab es eine Debatte um die Nutzung des Trauungssaales im

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

»christlich krank«

ein kommentar von jay s-bahn fahrt fundamentalistisch-christlich beeinflusst da fährt man etwas geschafft mit der s-bahn von der arbeit nachhause, telefoniert mit seinem freund und möchte sich hinsetzen da fallen einem auf einem der sitze mehrere flugblätter auf. ich dachte

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

Und Tschüss!

Auch wenn der FOCUS meldet „Papst-Verschwörung im Vatikan – Papst trat wegen Schwulennetzwerk zurück?“ und uns die nette aber scherzhafte Nachricht erreichte „ich wusste nicht, dass dkp-queer so einflussreich ist ^^“ müssen wir uns heute leider offenbaren: So leid es

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , , ,

Der Papst, seine Pleiten, seine Pensionierung – Seine bleibende Herausforderung

Dieser Artikel von Dr. Hans-Peter Brenner erscheint in der heutigen UZ (Unsere Zeit– Zeitung der DKP) „Wir sind Papst!“ Das war einmal. Der mediale Tsunami, der durch den Rücktritt von Benedikt XVI von seinem Amt ausgelöst worden war, hat sich

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Pressemeldungen Getagged mit: ,

Wir waren Papst

Was soll man von einem Herrgott halten, der seinem Stellvertreter nicht einmal genügend Gesundheit zuteilen kann, damit dieser seinen Job auf Erden erledigen kann? In Sachen Ratzinger alias Benedikt XVI. hat der Heilige Geist offensichtlich verkackt, denn der Staats- und

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

red&queer 26/2013

Titel red&queer 26

Eine »kleine Revolution« für Intersexuelle? / Kommunistische Queerpolitik: Das blaue Heft und seine Fortführung / Bomben und Burkas: Grenadiere für Gleichberechtigung? – Zum internationalen Frauentag / DKP queer zur Homophobie in der KPRF / Interview mit Martina Thomüller, KPÖ-Gemeinderätin in Graz

Veröffentlicht unter red&queer Getagged mit: , , , , , ,

Opus Dei Gymnasium in Potsdam?

Seit Jahren ist in Potsdam die homophobe, klerikal-faschistische Struktur innerhalb der römisch-katholischen Großsekte „Opus Dei“ (Werk Gottes) an Plänen für ein Jungengymnasium beteiligt. Nach dem Urteil des Leipziger Bundesverwaltungsgerichts, der dritten und damit letzten Instanz, ist es nun entschieden: Das

Veröffentlicht unter Geschichte, Jugend, Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen