Blog-Archive

Verfassungsrichter in Chile trotz homophober Aussagen ernannt

Die Ernennung von Cristián Letelier zum Mitglied des chilenischen Verfassungsgerichts ist von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) des südamerikanischen Landes stark kritisiert worden. Die „Fundación Iguales“ und die Bewegung für Homosexuelle Integration und Befreiung (Movilh) bezogen sich auf Äußerungen Leteliers von Oktober 2013,

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Neonazis in Chile

Menschenrechtsorganisation enthüllt paramilitärisches Training und Angriffe auf jüdische Gräber. Schwule im Visier der Faschisten Von Santiago Baez – JungeWelt Ungehindert von den Behörden können Neonazis in Chile offenbar paramilitärische Trainings durchführen und jüdische Friedhöfe attackieren. Das legen Videoaufnahmen und Fotos

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Internationales Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen