Blog-Archive

HISTORIE AUS ERSTER HAND 

gab es am Mittwoch, 25. November 2015 im Rosa-Luxemburg-Saal des Karl-Liebknecht-Hauses in Berlins Mitte: unter dem Veranstaltungstitel „Geschichte mit Happy End: Die DDR, die Homosexualität und das Ministerium für Staatssicherheit“ hatte die Peter-Hacks-Gesellschaft zur Diskussion eingeladen, deren Vorsitzender Dr. Matthias Oehme die

Veröffentlicht unter Geschichte, Kommentar, Kultur, Queer, Regionales Getagged mit: , ,

Sozialismus ist heute nötiger denn je!

Erklärung der DKP zum 25. Jahrestag der „deutschen Einheit“ (mit einem kleinen Zusatz von DKP queer) Am 3. Oktober wird der 25. Jahrestag der „deutschen Einheit“ begangen. Die letzten 25 Jahre gelten als deutsche Erfolgsgeschichte. Doch wir sagen: Es gibt

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

Deutsche »Linke« entschuldigen sich für die DDR

Geschrieben von Uli Brockmeyer, Zeitung vum Lëtzebuerger Vollek Wer geglaubt hat, die Partei »Die Linke« könne bei ihren Verbeugungen vor der veröffentlichten Meinung nicht noch tiefer sinken, wurde am Wochenende wieder eines Schlechteren belehrt. Unter dem Titel »Brücken bauen –

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Bundestagsfraktion der Partei »Die Linke« auf Irrwegen

  Zur CSD- Saison hat die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE (PDL) einen Folder herausgegeben, den wir nicht unwidersprochen lassen möchten. Maßgeblich mitverantwortlich ist dafür der dem rechten Berliner Parteiflügel zuzuordnende Bodo Niendel, der (nicht erst) in letzter Zeit gern

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Die DDR und ihre Töchter

Zwei Welten Das Thema »Feminismus« war in den neunziger Jahren fast eine Garantie für heißblütige Diskussionen, wenn Frauen aus Ost und West zusammenkamen. Manche von uns konnten es kaum fassen, wenn eine selbstbewußte Ex-DDR-Bürgerin auf die Frage nach ihrem Beruf

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Geschichte, Kultur Getagged mit: , ,

red&queer 15/2010

Titel red&queer 15

Typisch CDU! / Die Männer mit dem Rosa Winkel – Schwule im KZ / Ugandische Regierungspartei NRM fordert Extrembestrafungen für Homosexuelle / Leserbrief zu unserem »Ficken«-Flyer / Nazis auf dem Müncher Christopher Street Day 2008 / Die Mormonen und die Homosexualität / Buchtipp: »Homosexualität in der DDR – Materialien und Meinungen«

Veröffentlicht unter red&queer Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Alles Stasi, oder was?

Amüsiert hat die stellvertretende Landesvorsitzende der DKP Berlin, Wera Richter, auf die Strafanzeige der  „Vereinigung der Opfer des Stalinismus“ gegen den früheren Westberliner Polizisten Karl-Heinz Kurras reagiert. „Kurras war wegen der tödlichen Schüsse auf den Studenten Benno Ohnesorg am 2.

Veröffentlicht unter Geschichte Getagged mit:

60 Jahre BRD

60 Jahre BRD – da wird in Deutschland natürlich kräftig Geschichte (um-)geschrieben, um dies „aufzuarbeiten“. Hauptaugenmerk liegt dabei freilich auf der Beschwörung des Gegensatzes zwischen der humanistischen, freiheitlichen, demokratischen BRD und dem angeblichen Unrechtsstaat DDR. Und wenn die BRD sich

Veröffentlicht unter Geschichte Getagged mit:

Abgeschrieben

In der letzten linken Tageszeitung der BRD – „jungeWelt“, gibt es seit geraumer Zeit die Rubrik „Abgeschrieben“. Wir nehmen dies nun auch auf und werden sporadisch Texte und Zitate die wir irgendwo finden und für gut befinden hier veröffentlichen. Wir

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen