Blog-Archive

Nein zu Kindererziehung in homophober Sektenhand

Ein Kindergarten in Neu-Ulm der von der römisch-katholischen Großsekte geführt wird, verlängert den Vertrag mit einer Erzieherin nicht, weil sie lesbisch ist. In der „Süddeutsche Zeitung“ wurde berichtet, dass die 35-jährige Tanja Junginger über eine „Zeitarbeitsfirma“ vor einem Jahr an

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , , , , ,

Großsekte unterliegt Verwaltungsgericht

Die katholische Diözese Augsburg hatte den „Freistaat Bayern“ verklagt, da die bayerische Gewerbeaufsicht der Kündigung einer im Mutterschutz sich befindenden lesbischen Kindergarten-Leiterin nicht zustimmte. Für die katholische Großsekte ist eine Lebenspartnerschaft einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters ein „schwerwiegender Loyalitätsverstoß“, da

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , , , , , , , ,

red&queer 22/2012

Titel red&queer 22

Aleksandra Kollontai / Das schwule Berlin um 1987 / Franz-Josef Degenhardt – Nachruf / Kein Sperma für lesbische Paare / Aus anderen Parteien: Piratenpartei, SPD / Deutsch-Österreichischer AIDS-Kongress / Homosexuelle Paare in Schulbüchern / Louis-Georges Tin für Friedensnobelpreis vorgeschlagen

Veröffentlicht unter red&queer Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

red&queer 16/2010

Titel red&queer 16

Ein Homophober weniger / Österreichs Antifas ließen sich nicht beirren / CSD 2010 in Lörrach / Missionierende Sozialarbeiter / Lesbische Liebe / 20 Jahre LSVD / Sukov zu Schernikau / Queerfeministische Ökonomiekritik? Eine Randnotiz zum Ende des Kapitalismus

Veröffentlicht unter red&queer Getagged mit: , , , , , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen