Blog-Archive

Bloß keine Gleichberechtigung

Jahresrückblick 2016. Heute: »Demos für alle«. Gesellschaftspolitische Rollbackversuche ultrakonservativer Kräfte Aus: jW, Ausgabe vom 27.12.2016, Seite 4 / Inland Von Markus Bernhardt Mehrmals wurden in bundesdeutschen Städten in diesem Jahr Aufmärsche von evangelikalen Fundamentalisten, Rechtskonservativen, sogenannten Lebensschützern und anderen Ewiggestrigen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

Das Thema Kindesmissbrauch war im Umfeld des NSU virulent

Nachdem neue Ungeheuerlichkeiten über anscheinende Straftaten des neofaschistischen Terrornetzwerks „Nationalsozialistischer Untergrund“ (NSU) für öffentliches Entsetzen sorgen, wird zunehmend deutlich, dass die angebliche Aufklärung der Sicherheitsbehörden und auch der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse vollends mangelhaft ist. So sollen die Terroristen von 2000 bis

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Staatsanwaltschaft will Exempel statuieren

Am 12. Oktober findet vor dem Freiburger Amtsgericht ein Verfahren gegen einen Freiburger Antifaschisten statt. Diesem wird vorgeworfen, sich 2015 an friedlichen Sitzblockaden gegen den alljährlichen “Marsch für das Leben” der Piusbruderschaft beteiligt zu haben. Die Staatsanwaltschaft scheint hier einen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Aufmarsch der Hassprediger

Fundamentalisten wollen in München gegen Gleichstellung und Sexualaufklärung demonstrieren Von Markus Bernhardt   Erneut macht eine Koalition aus christlichen Fundamentalisten, »besorgten Eltern« und Rechtskonservativen gegen die Gleichstellung von Lesben, Schwulen und Transsexuellen mit Heterosexuellen mobil. Unter dem Motto »Stoppt Gender

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

DKP queer auf dem UZ-Pressefest 2016

Zum 19. mal fand am vergangenen Wochenende das UZ-Pressefest, das Volksfest der DKP statt. Immerhin schon zum elften mal im Revierpark Wischlingen in Dortmund. Mehrere Zehntausend Besucher, Delegationen von 29 kommunistischen und Arbeiterparteien sowie Bündnispartner aus dem In und Ausland

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , , ,

Rangeln statt schmusen

Die Lesben- und Schwulenbewegung sollte sich ihrer Geschichte ­erinnern. Daraus kann sie wichtige Schlußfolgerungen für politische Auseinandersetzungen ziehen Von Markus Bernhardt Der Christopher-Street-Day (CSD), der am vergangenen Wochenende etwa in Berlin von Zehntausenden Lesben, Schwulen, Trans- und Bisexuellen zelebriert wurde,

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , , ,

Mobber des Tages: BAG Queer

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Queer der Partei Die Linke macht gegen jW (Junge Welt: Momentan die einzige linke Tageszeitung der BRD – Anmerkung der Redaktion) mobil. Der Zusammenschluß am rechten Rand der Partei ruft dazu auf, den jW-Informationsstand auf dem morgen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , ,

Streit um schwule Nazis

Neofaschistischer Szene steht wegen Vorwürfen gegen Ex-NPD-Chef Apfel eine Neuauflage der Homodebatte ins Haus Der bundesdeutschen Neonaziszene steht eine Neuauflage der Debatte über ihren Umgang mit schwulen Männern ins Haus. Der Grund dafür liegt in bisher nicht bewiesenen Vorwürfen gegen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , , ,

G. Ensslin tot

Gottfried Ensslin, Veteran des linken Fügels der Schwulenbewegung, starb am Freitag in seiner Wohnung in Berlin-Schöneberg. Ensslin, Jahrgang 1946, war der Bruder der RAF-Mitbegründerin Gudrun Ensslin. Über die genauen Umstände ihres Todes in der Nacht zum 18. Oktober 1977 im

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

Spaß und Kommerz

In Berlin finden am Sonnabend zum »Christopher Street Day« gleich zwei Paraden statt. Auf Kritik von linken Lesben und Schwulen stoßen mittlerweile beide Von Markus Bernhardt Zehntausende Lesben, Schwule, Trans- und Bisexuelle werden am Sonnabend anläßlich des »Christopher Street Day«

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Queer Getagged mit: , , , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen