Blog-Archive

Großbritannien verbietet homophobe, neofaschistische “National Action”!

Wie die Homepage „Endstation Rechts“ gemeldet hat wurde die neofaschistische, homophobe Gruppierung „National Action“ verboten! Zum ersten Mal überhaupt hat Großbritannien mit der „National Action“ eine rechtsextreme Gruppierung als terroristische Organisation verboten. Ein Teil der Gruppe soll sich mit dem

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: ,

ESC Gewinnerin auf Neonazi Festival?

Die Siegerin des Eurovision Song Contests „Jamala“ soll im August am Festival „Banderstadt“ teilnehmen. Nichts neues, Künstler treten im Sommer nun mal auf verschiedensten Festivals auf was hier aber neu ist, diese Künstlerin wird wohl auf einem neofaschistischen Festival auftreten,

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: , , ,

Kubanische Polizei nimmt russischen Neofaschisten fest

In Kuba ist am Wochenende einer der bekanntesten russischen Neofaschisten verhaftet worden und soll nun an die Behörden in Moskau ausgeliefert werden. Das teilte das russische Innenministerium am Sonnabend mit. Maxim Martsinkewitsch hatte die inzwischen verbotene neofaschistische Gruppierung »Format 18«

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Streit um schwule Nazis

Neofaschistischer Szene steht wegen Vorwürfen gegen Ex-NPD-Chef Apfel eine Neuauflage der Homodebatte ins Haus Der bundesdeutschen Neonaziszene steht eine Neuauflage der Debatte über ihren Umgang mit schwulen Männern ins Haus. Der Grund dafür liegt in bisher nicht bewiesenen Vorwürfen gegen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , , ,

red&queer 28/2013

Titel red&queer 28

Thema: Die offene faschistische Diktatur entsteht / Richard Linsert (fast) vergessen?! / Verfolgt, deportiert, erschlagen – Der Paragraph 175 / Sommer, (auch) Sonne, (viel) Sozialismus! – Bericht vom SDAJ-Südcamp am Eutersee im Odenwald / Schwuler und homophober Neofaschismus sowie Rechtspopulismus

Veröffentlicht unter red&queer Getagged mit: , , , , , , ,

Klerikal- und Neofaschisten auf dem Stachus

Rund siebzig evangelikale Klerikalfaschisten der Bewegung „La Manif pour tous“, die in Frankreich gegen die Gleichberechtigung von queer lebenden und liebenden auf die Straßen gehen haben sich heute am Samstag dem 17. August um 12 Uhr zu einer Kundgebung in

Veröffentlicht unter Queer, Regionales Getagged mit: , , , ,

Antworten der DKP auf die Krise

Beschlossen auf dem 20. Parteitag der DKP (2013) Mit Streiks und Betriebsbesetzungen, mit Massendemonstrationen, Blockaden und Belagerungen, mit Mahnwachen, Flashmobs und Internetprotesten – in vielen Ländern kämpfen die Menschen um ihr Recht, wehren sie sich gegen die Abwälzung der Krisenfolgen

Veröffentlicht unter Pressemeldungen Getagged mit: ,

Erklärung von DKP queer zu Pro Köln und dem CSD Köln

Die eng mit Neofaschisten verknüpfte, rechtspopulistische Gruppierung „Pro Köln“ plant wie bekannt die Teilnahme am Christopher Street Day in Köln. Diese Gruppierung will damit sowohl queer-lebende und liebende provozieren als auch prüfen, welches Echo neofaschistisches und rassistisches Gedankengut in der

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Queer, Regionales Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Neofaschisten und konterrevolutionäre Terrorfreunde machen mobil!

Wie bekannt wurde, hat die neofaschistische Gruppierung Pro-Köln, einen Wagen zum Kölner CSD  angemeldet. Die Seite www.inqueery.de meldete dazu: „Grundsätzlich ist die CSD-Parade eine Demonstration, an der jeder teilnehmen kann. Das Grundgesetz schützt das Recht zu demonstrieren. Insofern kann der

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: , , , , , , ,

1000-Kreuze-Marsch? NICHT MIT UNS!

Zeigen wir den Klerikalfaschisten, dass sie unerwünscht sind! Alle Jahre wieder, so auch in diesem Jahr, marschieren fundamentalistische Christen mit weißen Holzkreuzen durch München, um gegen das Recht der Frau auf Schwangerschaftsabbruch zu protestieren. Sie nennen sich selbst „Lebensschützer“ und

Veröffentlicht unter Jugend, Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen