Blog-Archive

Schwule und Lesben: Zwischen Lebensgefahr und alltäglicher Ausgrenzung

Über rechte Hetze gegen alternative Lebensformen und eine unfähige „Emanzipationsbewegung“ Wir erleben aktuell ein gesellschaftspolitisches Rollback: Im US-amerikanischen Orlando wurden kürzlich gezielt Dutzende Schwule und Lesben ermordet. Auch 40 Prozent der bundesdeutschen Bevölkerung gaben in einer jüngst veröffentlichten Studie an,

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , ,

„Wer nichts wird, wird Wirt“ – Ex-NPD-Chef Apfel aus der Versenkung aufgetaucht

In diesen Tagen interessiert sich niemand mehr für den früheren NPD-Chef Holger Apfel. Seine Ex-Partei befindet sich mitten in der heißen Wahlkampfphase – am Sonntag winken ihr sogar Mandate im Europaparlament. Die Aufklärung der „Affäre Apfel“ hat der amtierende Vorsitzende

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Streit um schwule Nazis

Neofaschistischer Szene steht wegen Vorwürfen gegen Ex-NPD-Chef Apfel eine Neuauflage der Homodebatte ins Haus Der bundesdeutschen Neonaziszene steht eine Neuauflage der Debatte über ihren Umgang mit schwulen Männern ins Haus. Der Grund dafür liegt in bisher nicht bewiesenen Vorwürfen gegen

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , , ,

Riesa sagt Auftritt von Feine Sahne Fischfilet nach NPD Hetze ab

Was hinter vorgehaltener Hand bereits gemutmaßt wurde, ist nun Gewissheit, die aus Mecklenburg-Vorpommern kommende Band “Feine Sahne Fischfilet” darf nicht auf dem Stadtfest in Riesa spielen. Als Grund für die kurzfristige Absage gab die Riesaer Stadtverwaltung die “linksextremistische Ausrichtung” der

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Kultur, Queer Getagged mit: , , , , ,

Der 1. Mai gehört der internationalen Solidarität!

Am ersten Mai will die NPD in Frankfurt demonstrieren. Sie fordert „alle aufrechten Deutschen“ dazu auf, ein Zeichen „gegen Euro und Großkapital zu setzen“. Die Nazis geben vor, dass sie für die Interessen der „kleinen Leute“ eintreten und das Kapital

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , , , , , ,

Deutschlands führende Homophobe immer noch auf Tour

Auf Einladung der katholischen Erwachsenenbildung kam „Deutschlands führende Homophobe“ Christa Meves kurz nach ihrem 88. Geburtstag nach Donaustauf.In rechts konservativen und neofaschistischen Kreisen ist die „Psychagogin“ sehr beliebt. In den 1970er Jahren referierte sie für die „Gesellschaft für biologische Anthropologie,

Veröffentlicht unter Queer Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Umgezogene „Vertriebene“ will bleiben!

Die homophobe Revanchistin Erika Steinbach wird zum siebten mal CDU-Direktkandidatin für den Wahlkreis 183 Frankfurt II. Wie es sich für eine Frau dieses Schlages gehört setzte sie sich gegen zwei Mitbewerber durch. Danach sprach Steinbach von einem „schönen Ergebnis“, das

Veröffentlicht unter Regionales Getagged mit: , , , ,

Hurra die Schwul-Lesbische Partei ist da!

Damit wird die Arbeit von DKP queer und allen anderen Kommissionen, AGen, Gruppen, Verbänden und Vereinen überflüssig, die sich mit dem Thema Queer oder auch nur SLBTI befassen! Halt – Moment! Irgendetwas stimmt hier nicht!

Veröffentlicht unter Kommentar, Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , , , , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen