Blog-Archive

Russland erwartet die Jugend der Welt!

Wie RedGlobe meldet, finden die 19. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden im einhundertsten Jahr der großen sozialistischen Oktoberrevolution in Russland statt. Diesen Beschluss fällte der Generalrat des Weltbundes der Demokratischen Jugend (WBDJ) am Wochenende in Moskau, wie die Kommunistische Jugend

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Internationales, Jugend Getagged mit: , ,

»Blindes Huhn trinkt auch gern mal’n Korn…«

Das weiß der Volksmund. So könnte mensch denken, wenn mensch folgendes liest: „Dem hatte man monatelang alles mögliche ankreiden wollen.“ So steht es auf der Homepage der jungen Welt in einem Artikel von Klaus Huhn, betitelt „Ende eines Feldzugs“. „Dem“

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , , ,

Unzucht und schlechte Erziehung

Im Sommer 2013 unterzeichnete der russische Präsident ein von der Duma beschlossenes Gesetz, das „homosexuelle Propaganda“ unter Minderjährigen verbietet. Positive Äußerungen über Homosexualität in der Öffentlichkeit können seitdem bestraft werden. Diesem skandalösen Gesetz hatten bekanntlich auch die Abgeordneten der KPRF

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: ,

Kubanische Polizei nimmt russischen Neofaschisten fest

In Kuba ist am Wochenende einer der bekanntesten russischen Neofaschisten verhaftet worden und soll nun an die Behörden in Moskau ausgeliefert werden. Das teilte das russische Innenministerium am Sonnabend mit. Maxim Martsinkewitsch hatte die inzwischen verbotene neofaschistische Gruppierung »Format 18«

Veröffentlicht unter Abgeschrieben Getagged mit: , , ,

Russland auf dem Weg ins Mittelalter?

Vorabdruck des Artikels von Willi Gerns (Bremen) aus Unsere Zeit – Zeitung der DKP vom 01. Februar 2013: Duma segnet Verbot der „Homo-Propaganda“ ab Am 25. Januar hat die russische Duma in erster Lesung einem umstrittenen Gesetz gegen „Homo-Propaganda“ zugestimmt. Die

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Geschichte, Internationales, Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , , , ,

Bundestagsfraktion der Partei »Die Linke« auf Irrwegen

  Zur CSD- Saison hat die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE (PDL) einen Folder herausgegeben, den wir nicht unwidersprochen lassen möchten. Maßgeblich mitverantwortlich ist dafür der dem rechten Berliner Parteiflügel zuzuordnende Bodo Niendel, der (nicht erst) in letzter Zeit gern

Veröffentlicht unter Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Demonstrationsverbot in Belgrad

Serbischer Innenminister untersagt Parade für Rechte von Homosexuellen Am Wochenende dominierten dunkle Uniformen das Straßenbild Belgrads. Daran konnte auch das derzeit stattfindende karnevaleske Kinderfest »Joy of Europe« nichts ändern: die Straßen der serbischen Hauptstadt waren voll schwerbewaffneter Bereitschaftspolizei. Ihre Aufgabe

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Internationales Getagged mit: , , , , ,

Wie erwartet!

Der neue Bürgermeister von Moskau steht seinem Vorgänger was homophobie angeht in nichts nach. Wladimir Ressin will wie Luschkow auch, Schwule und Lesben nicht für ihre Rechte demonstrieren lassen. Luschkow hatte zwischen 2006 und 2010 den CSD Moskau jedesmal verbieten

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: ,

Luschkow gefeuert

Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat den homophoben Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow, aus politischen Gründen gefeuert. Medwedew hat sein Vertrauen in den 74-Jährigen verloren, so gab er bei einem TV Auftritt von der Expo 2010 in China bekannt. Das russische Staatsfernsehen

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: ,

Luschkow – für ein CSD freies Moskau

Der homophobe Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow hat verlauten lassen, dass seine Stadt einen „satanischen“ CSD niemals erlauben wird. „Seit mehreren Jahren wurde auf Moskau unglaublichen Druck ausgeübt, um eine Schwulenparade durchzuführen“, erklärte Luschkow nach Angaben der Nachrichtenagentur Interfax. „Diese Parade

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: , ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen