Blog-Archive

Evangelikale schlagen wieder zu

Nach einem Terroranschlag in Charleston (South Carolina), bei dem ein Rassist vor einigen Tagen neun Menschen tötete, setzt sich eine große Öffentlichkeit dafür ein, die Südstaatenflagge aus der Öffentlichkeit zu entfernen. Die „Confederate Battle Flag“ war während des US amerikanischen

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: , ,

Kein Visum für Mariela Castro Espin

Am 4. Mai sollte die Genossin Mariela Castro Espin auf einer Konferenz in der Universität der Künste im US-Bundesstaat Philadelphia einen Vortrag über die Lage der Bürgerrechte von Schwulen und Lesben auf Kuba halten. Auch sollte ihr von der US

Veröffentlicht unter Internationales, Pressemeldungen, Queer Getagged mit: , ,

Gedanken über queer.de

Einmal mehr tut sich die größte queer Homepage der BRD mit einem unreflektierten Bericht hervor. Unter der Überschrift „Premiere: Pentagon feiert CSD-Saison“ heisst es: „Zum ersten Mal hat das amerikanische Verteidigungsministerium am Dienstag ein CSD-Event in Form einer Podiumsdiskussion veranstaltet

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , , , , , , , , ,

Neues von CENESEX

Durch WikiLeaks wurde 2011 aufgedeckt, dass die US-Regierung 300.000 $ für die Beseitigung des LGBT-Projektes in Cuba ausgegeben hat.  An erster Stelle zeigt dies, dass die Arbeit, die in Cuba für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transmenschen und Intersexuellen vorangetrieben

Veröffentlicht unter Internationales, Queer Getagged mit: , , , , ,

Jamaikainischer Reggaekünstler veröffentlicht Homo-Platte

Mista Majah bricht eins der Tabus im Reggae und gibt ein Album fü r Homo-Rechte he raus. Der heterosexuelle Familienvater Mista Majah wohnt in Oakland, Kalifornien, ist aber auf Jamaika geboren. Im letzten Jahr veröffentlichte er die Single „Rights“, auf

Veröffentlicht unter Internationales, Kultur Getagged mit: , , ,

Arschfick illegal

Acht Jahre nachdem der Oberste Gerichtshof der USA die sogenannten Sodomiegesetze („Sodomy Law“), welche u.a. Analsex unter Strafe stellten, als verfassungswidrig erachtete, ist die Republikanische Partei und ihre Anwälte schwer am Rotieren, dies zumindest für den US-Bundesstaat Texas aufrecht zu

Veröffentlicht unter Internationales, Queer Getagged mit: , , , ,

Hatte David Bahati wieder Besuch aus den USA?

Ein paar Monate war etwas Ruhe In Uganda, nun wird wieder über die Einführung der Todesstrafe für Homosexuelle diskutiert. David Bahati ist Mitglied des ugandischen Parlaments und der Regierungspartei NRM. Für ihn ist Homosexualität eine „durch weiße eingeschleppte Seuche“. Als

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: ,

Proteste gegen »Homo Kommunisten«

Als ich vor einigen Tagen die Überschrift „Demonstranten kritisieren Homo-Kommunisten“ gelesen hatte blieb mir das Lachen fast im Hals stecken. Als Homo Kommunist wurde der Vorsitzende des Ausschusses für Finanzdienstleistungen- und der Versicherungsbranche, der US „Demokrat“ Barney Frank bezeichnet. Es

Veröffentlicht unter Internationales, Kommentar Getagged mit: , ,

Endlösung der Homofrage?

Am Montag dem 8. März 2010 hatte die Vereinigung „Patriots for a Moral Utah“ eine Gesetzesinitiative vorgestellt. Diese sieht eine „unfreiwillige Verteilung und Umsiedlung von Homosexuellen in Städte außerhalb der Staatsgrenze oder deren Resozialisation in staatlichen Einrichtungen“ vor. Ob es

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit: , ,

»Homo-Ehe ist Sozialismus«

Der republikanische Abgeordnete Steve King erklärte in einem Interview gegenüber einem christlich-fundamentalistischen Radiosender, dass bei einer Legalisierung der sogenannten Homo-Ehe alle Schranken fallen würden, etwa das Inzest-Verbot. Dies werde von bestimmten Gruppen gefördert, welche die USA in ein sozialistisches Land

Veröffentlicht unter Internationales Getagged mit:

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen