Weitreichende Beschlüsse auf dem X. Bundestreffen

dkp-queer-aufkleber

Vom? ?03.? ?April? ?2009? – ?05.April? ?2009? ?fand? ?das X.? ?Bundestreffen von DKP-queer im LinksTreff Georg Fröba in Darmstadt statt.

Am Freitag Abend fand eine Veranstaltung zum Thema? „?Schwule Nazis und der Rechtsruck in der schwulen Bewegung?“ ?statt. Refferent war unser Genosse Thomas Knecht.

Am Samstag konnte der Genosse Georg Fülberth aus Marburg begrüßt werden,? ?der mit den anderen anwesenden das Grundsatzpapier und das Selbstverständnis von DKP queer mit überarbeitet hat.? ?Das Dokument trägt jetzt den Titel?:

?Grundsätze und Forderungen der DKP gegen die Diskriminierung sexueller Identitäten und damit verbundener Lebensweisen?“?.? ?

Im laufe des Tages wurde auch die Kollektive Leitung von DKP queer neu gewählt.? ?Die Kollektive Leitung wurde um eine Person auf nun? fünf erweitert.?

Die e-Mail eines SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend) und KJÖ (Kommunistische Jugend Österreichs) Genossen,? ?inspirierte das Bundestreffen zu dem Text ? „?Lass uns übers Ficken reden?!“?.? ?Dieser Text wird als Flugblatt herausgegeben,? ?um auf den kommenden CSDs verteilt zu werden.

Für das laufende und auch schon für das kommende Jahr wurden einige Beschlüsse gefasst.? ?Darunter:? ?Das? ?11.? ?Bundestreffen findet nicht vom? ?07.08.? ?bis? ?09.08.? ?in Essen,? ?sondern im Rahmen des ersten DKP queer Sommercamp? „?Aleksandra Kollontai?“ ?statt,? ?welches vom? ?30.07.? ?bis? ?04.08.? ?in Herzebrock Klarholz stattfinden wird,? ?so Thomas Knecht,? ?Organisationspolitisch Verantwortlicher der Kollektiven Leitung.

Veröffentlicht unter Pressemeldungen Getagged mit: ,

Aktuelle Ausgabe

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen