Am vergangenen Wochenende, fand am 29. Januar 2011 im Herzen von Kopenhagen ein Kongress von linken Queer-Gruppen aus Dänemark, den Niederlanden, Portugal und Deutschland statt. Angekündigt, aber nicht erscheinen, konnten Vertreter aus Italien, Spanien und Schweden. Im Mittelpunkt stand die …

Strategien gegen Homonationalismus in Europa Read more »

Zu den Queer-Forderungen der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), die im Moment noch diskutiert werden, zählen bekanntlich Punkte, die auch das Transsexuellengesetz der SPD/FDP Regierung in der BRD von 1981 betreffen. Nun hat das Bundesverfassungericht Teile dieses Gesetzes  gekippt. Damit wird …

Teile des Transsexuellengesetzes gekippt Read more »

Im September 2011 soll das letzte despotisch herrschende Staatsoberhaupt des letzten absolutistisch regierten Staates Europas vor dem BRD Bundestag sprechen dürfen. Josef Ratzinger alias Benedikt XVI. kommt auf Staatsbesuch. Vergessen scheinen die Berichte über den massenhaften Missbrauch an Kindern durch …

Imperator Ratzinger plant Auftritt in deutscher »Schwatzbude« Read more »

In Bezug auf rechte Störaktionen gegen die diesjährige Rosa-Luxemburg-Konferenz in Berlin, werden die bürgerlichen Medien nicht müde, unverhohlen Lügen in die Welt zu setzen. Der Tagesspiegel berichtet in seiner Ausgabe vom 8. Januar 2011 von angeblicher Gewalt: „Bei einer Protestveranstaltung …

Provokationen von »VOS« und »pro Berlin« Read more »

Titel red&queer 19

Über 30 kommunistische Parteien verschiedener Länder unterzeichnen gemeinsamen Aufruf wider antikommunistischer Hysterie / Letzter absolutistischer Herrscher der Welt darf im deutschen Parlament auftreten / Queer in der erregendsten aller Welten: dem Kommunismus / Diskussionsbeitrag zum Verhältnis von Queer Theory und Marxismus

Titel red&queer 18

DKP queer und ihre Freunde haben AIDS / Aktionsbericht: 1000-Kreuze-Marsch / 10 Jahre »Homo-Ehe« / DKP queer tagt im Norden / In eigener Sache: Wir suchen DeLSI-Materialien / Britische Studie: Jugendliche haben ihr »Coming out« immer früher / Bundestag beschließt Gründung einer Magnus-Hirschfeld-Stiftung / Buchtipp: »Die Tage in L.«

Katalonische Queeraktivisten hatten zu einem queeren Flashmob (zu deutsch etwa „Blitzpöbel“, gewissermaßen eine plötzliche Ansammlung aufgewiegelter Volksmassen im öffentlichen Raum) aufgerufen, um gegen die Einmischung von Josef Ratzinger in die Diskussion um Homo-Rechte in Spanien zu protestieren. Probleme hatte es …

Flashmob gegen Ratzinger Read more »

Vom 3. – 5.Dezember findet im hamburger Magda-Thürey-Zentrum das 17. Bundestreffen von DKP queer statt. Auf der Tagesordnung stehen unter Anderem der Besuch der Ernst-Thälmann-Gedenkstätte, eine Diskussion über homophobe Tendenzen in Kommunistischen Parteien Ost und Südost Europas mit Willi Gerns, …

17. DKP queer Bundestreffen Read more »

Titel red&queer 17

Schmerzhafte Einsichten? Judith Butler kritisiert Rechtsruck in der bürgerlichen Schwulenbewegung / Zwei Artikel über die Probleme männlicher Homosexualität in der Stadt und auf dem Land / O-Töne über das Leben als Frau mit einem Kind und die ewige Quotendiskussion unter Linken / Ein bisschen Bi schadet nie