Blog-Archive

Der CSD in Kassel

„Queer and Feminist liberation. No Rainbow-Capitalism“ stand auf dem Transparent am Lautsprecherwagen. Dahinter liefen fast 1.500 Kassele*innenr, meist Jugendliche mit fliegenden Regenbogenfahnen. Redebeiträge riefen auf zur Solidarität in Schule, Betrieb und Alltag. Dem konnten sich die anwesenden Kasseler Kommunist*innenen ganz

Veröffentlicht unter Kommentar, Regionales Getagged mit:

Afghanistan

Die NATO-Truppen unter Führung der USA und Beteiligung der Bundeswehr(macht) sind nach 20 Jahren Krieg und Besatzung aus Afghanistan abgezogen. Sie verlassen ein zerstörtes Land und sind verantwortlich für Kriegsverbrechen, denen zehntausende Zivilisten zum Opfer fielen. Wo wir gerade bei

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

Der CSD 2021 in Freiburg

…vielen Dank an die SDAJ Freiburg… Unter dem Motto „Break free“ konnte es dieses Jahr wieder einen CSD in Freiburg geben. Der Demonstrationszug konnte aufgrund der coronabedingten Auflagen zwar nicht stattfinden, aber dennoch fanden sich ca. 5000 Menschen auf dem

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

unglaublich … und doch nicht war?

War ja klar… Der arme, arme CSD-Verein zu Bremen. Nichts Böses war gemeint, alle haben den Verein nur falsch verstanden. So jedenfalls das neueste Statement zum Thema CSD und Fetisch. „Unterm Regenbogen ist Platz für Alle. Wir wollen das bunte

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

CSD Frankfurt 2021

Zunächst möchte ich mich über alle Maßen bei unseren Genoss*innen der Sozialistischen deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) Frankfurt ganz herzlich bedanken! Euer Auftritt auf dem CSD Frankfurt 2021 war einfach nur klasse! Auch möchte ich mich bei den weiteren Genoss*innen bedanken die

Veröffentlicht unter Abgeschrieben, Kommentar Getagged mit: ,

unglaublich …

…aber wohl wahr, was da beim Bremer CSD-Verein passiert. Offensichtlich bildet man sich dort ein, dass genügend Anpassung an bürgerliche Werte und Normen einen schon zu schwuler Emanzipation bringt, koste es, wen es wolle. So jedenfalls liest sich folgendes Statement:

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

Solidarität mit der DKP

Gestern wurde vermeldet, dass der Bundeswahlleiter der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) den Antritt zur Bundestagswahl verwehren bzw. ihr den Status als politische Partei aberkennen will. Als Begründung dient die verspätete Abgabe von Rechenschaftsberichten.

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

Gedenken an Rolf

Unser lieber Freund und Genosse Rolf Ringeler verstarb am 21. März 2012 wenige Tage nach seinem 58. Geburtstag. 1985, mit 31 Jahren wurde bei ihm HIV diagnostiziert, damals glich dies einem Todesurteil binnen kürzester Zeit. Die Ärzte sagten ihm damals

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

Zum Wahlkampf

Auch DKP queer wird in den kommenden Bundestagswahlkampf eingreifen. Schließlich kandidieren auch in diesem Jahr auf mehreren Landeslisten der DKP, Genoss*innen von DKP queer. Wie wir konkret eingreifen werden, müssen wir noch genau besprechen und werden dies bis ende Mai

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: , ,

Ein Lehrer der kommunistischen Bewegung ist tot

Trauer um Willi Gerns In der Nacht vom 25. Januar 2021 auf den 26. Januar 2021 starb der Bremer Kommunist Willi Gerns im Alter von 90 Jahren. Willi Gerns war seit 1949 in der kommunistischen Bewegung. Er gehörte zu einer

Veröffentlicht unter Kommentar Getagged mit: ,

Archiv

Buchtipp!

»Muslime vs. Schwule«

Hier das Buch 'Muslime versus Schwule' bestellen

Hier das Buch bestellen