Unter der Losung „Kein Raum für Sexismus, Homophobie und religiösen Fundamentalismus“ welches auch Name des Bündnis ist, demonstrierten am am heutigen Donnerstag über 1000 Menschen in Marburg, erwartet wurden 600. Anlass war der „6. Internationale Kongress für Psychotherapie und Seelsorge“. …

1000 auf der Straße gegen Homophobie Kongress Read more »

Der umstrittene „6. Internationale Kongress für Psychotherapie und Seelsorge“, der vom 20. bis zum 24. Mai in Marburg stattfinden soll, (DKP queer berichtete) bekommt neben Unterstützung aus rechtskonservativen Kreisen nun auch Rückendeckung aus dem neofaschistischen Lager, von NPD und DVU. …

Neonazis unterstützen Homophobie Kongress Read more »

Als Reaktion auf Bischof Mixas Osterrede fand am 18. April eine Demonstration linker und konfessionsfreier Verbände in Augsburg statt. Mixa hatte Atheisten und Gottlose für Verbrechen wie die Massenmorde der Nazis, Zwangsprostitution und Verletzung der Menschenwürde verantwortlich gemacht. Zu dieser …

»Grüß Gott, ist das hier die Atheisten-Demo?« Read more »

„Die Unmenschlichkeit des praktizierten Atheismus haben im vergangenen Jahrhundert die gottlosen Regime des Nationalsozialismus und des Kommunismus mit ihren Straflagern, ihrer Geheimpolizei und ihren Massenmorden in grausamer Weise bewiesen“, behauptete der Augsburger Bischof Dr. Walter Mixa, der auch Militärbischof der …

Volksverhetzung und Beleidigung: Augsburger Jugendliche verklagen Bischof Mixa Read more »

Heilbar? Och Nöö! Vom 20. bis 24. Mai soll in Marburg der „6. internationale Kongress für Psychotherapie und Seelsorge“ stattfinden. Das Schwulenreferat der Philipps-Universität Marburg hat Widerstand gegen die Veranstaltung angekündigt, da auch Markus Hoffmann von der Organisation „Wüstenstrom e.V.“ …

Widerstand gegen homophobe Veranstaltung Read more »

Die Polizei ist auf Krawall gebürstet. Schon eine Woche vor der „Siko“ wurden am 31.Januar neun Jugendliche von der Polizei in Gewahrsam genommen, weil einer von ihnen auf dem Weg zu einer von der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) organisierten satirischen …

Neun Gewahrsamnahmen bei »Jubeldemo« – weniger staatliche Gewalt gegen »Anti NATO Siko Demo« Read more »

Jetzt verteidigt das Bistum Fulda die homophoben Ausfälle seines Bischofs Heinz Josef Algermissen, der unter anderem die sogenannte „Homo-Ehe“ als „abartig“ bezeichnet hat. „Deswegen ist es auch nicht die Absicht des Bischofs, homosexuell veranlagte Männer und Frauen zu diskriminieren. Jedoch …

Neues aus dem ehemaligen »Fürstentum Dyba« Read more »