Havanna, 22. Dez. – Die Nationalversammlung der Volksmacht hat den Gesetzesentwurf für das neue Familiengesetzbuch genehmigt, es soll nun vom 1. Februar bis 30. April 2022 in der Bevölkerung diskutiert werden In Anwesenheit von Miguel Díaz-Canel, Erster Sekretär des Zentralkomitees …

Kuba diskutiert neues Familiengesetzbuch Read more »

Havanna 10.12.2021 Heute wurde im Amtsblatt Nr. 101 die außerordentliche „Umfassende Strategie zur Prävention und Betreuung von geschlechtsspezifischer Gewalt im familiären Umfeld“ veröffentlicht, die durch den Artikel 9231/2021 des Ministerrats genehmigt wurde. Dies beinhaltet, dass sich alle Organisationen dahingehend ausrichten …

Neues aus Cuba Read more »

Wie das Zentrum für Sexualerziehung (CENESEX) bekannt gab, hat am vergangenen Dienstag in Havanna das erste transsexuelle Paar Kubas geheiratet. In einer Pressemitteilung erklärte das Institut, dass „die Eheschließung im Rahmen der geltenden kubanischen Gesetze erfolgte, da beide Ehepartner bei …

Erste Trans-Ehe auf Cuba geschlossen Read more »

Behörden sagen traditionelle Parade aufgrund „internationaler und regionaler Spannungen“ ab. Festnahmen bei nicht genehmigter Demonstration Von Marcel Kunzmann Havanna. Trotz vorheriger Absage durch die Veranstalter hat am Samstag in der kubanischen Hauptstadt Havanna die diesjährige Parade der LGBT-Bewegung stattgefunden. Rund …

Kontroverse um Queer-Demonstration in Kuba Read more »

Am Dienstag haben in Kubas Hauptstadt Havanna die 12. „Tage gegen Homo- und Transphobie“ begonnen. Noch bis zum 17. Mai wird im Rahmen von Filmen, Diskussionsveranstaltungen und anderen Events über die Rolle der LGBT-Bewegung auf Kuba diskutiert und Aufklärung gegen …

Keine Parade dieses Jahr bei den kubanischen „Tagen gegen Homophobie“ Read more »