Am 12. Oktober findet vor dem Freiburger Amtsgericht ein Verfahren gegen einen Freiburger Antifaschisten statt. Diesem wird vorgeworfen, sich 2015 an friedlichen Sitzblockaden gegen den alljährlichen “Marsch für das Leben” der Piusbruderschaft beteiligt zu haben. Die Staatsanwaltschaft scheint hier einen …

Staatsanwaltschaft will Exempel statuieren Read more »