Podgorica: widersprüchliche Studie zu Diskriminierung und LGBT-Personen. Von Zoran Sergievski, Wien Laut einer am Montag veröffentlichten Studie halten 60 Prozent aller Montenegriner/innen Homosexualität für eine Krankheit. 17 Prozent glauben gar, in dem Bergland gäbe es überhaupt keine Homosexuellen. Die Intoleranz …

Frauen an den Herd, Schwule zum Arzt Read more »

Durch WikiLeaks wurde 2011 aufgedeckt, dass die US-Regierung 300.000 $ für die Beseitigung des LGBT-Projektes in Cuba ausgegeben hat.  An erster Stelle zeigt dies, dass die Arbeit, die in Cuba für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transmenschen und Intersexuellen vorangetrieben …

Neues von CENESEX Read more »

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon hat am gestrigen Donnerstag im Rahmen der Podiumsdiskussion „Stop Bullying – Ending violence and discrimination based on sexual orientation and gender identity“ in New York, homophobes Mobbing das sogenannte Bullying scharf verurteilt. Er …

Homophobes Mobbing ist eine Menschenrechtsverletzung Read more »

Das Berliner Sportmagazin „11 Freunde“ veröffentlichte gestern unter dem Titel „Schwarz ist offenbar schlimmer als schwul“ ein Interview mit Alex Feuerherdt, einer der Iniatoren der „Aktion Libero„. Deren Ansinnen gegen Homophobie im Fußball in allen Ehren. Der DFB-Präsident Theo Zwanziger …

Gegen Diskriminierung? Read more »

Serbischer Innenminister untersagt Parade für Rechte von Homosexuellen Am Wochenende dominierten dunkle Uniformen das Straßenbild Belgrads. Daran konnte auch das derzeit stattfindende karnevaleske Kinderfest »Joy of Europe« nichts ändern: die Straßen der serbischen Hauptstadt waren voll schwerbewaffneter Bereitschaftspolizei. Ihre Aufgabe …

Demonstrationsverbot in Belgrad Read more »

Nun machen auch Katholiken sowie bürgerliche, neofaschistische und rechtspopulistische  Parteien Stimmung gegen die Aufklärung von sexueller Vielfalt. Den Anfang machte vor Monaten die Springer-Presse. Die „B.Z.“ berichtete unter der Überschrift „Schulfach schwul“ absoluten Müll, wie es eben für dieses Hetzblatt …

Die Stunde der Heuchler! Read more »

Gay Pride in Belgrad Anfang Oktober. Zuversicht trotz Sicherheitsbedenken. Eine kleine Geschichte des Hasses. Von Zoran Sergievski, Belgrad Die nächste „Parade des Stolzes Belgrad“ wird laut der gleichnamigen Bürgerinitiative, welche die Demonstration für LGBT-Rechte auch in der Vergangenheit organisierte, am …

»Tötet die Schwuchtel!« Read more »

Im Juni 2011 haben das Jugendbildungswerk Gießen und die pro familia Beratungsstellen Gießen und Marburg eine Kampagne gestartet. „Mit ‚Liebe wie du willst‚ wollen sie offensiv dafür eintreten, dass jeder Mensch sein Grundrecht wahrnehmen kann, seine sexuelle Orientierung zu leben …

Nein zur Kampagne gegen »Liebe wie du willst«! Read more »

Mista Majah bricht eins der Tabus im Reggae und gibt ein Album fü r Homo-Rechte he raus. Der heterosexuelle Familienvater Mista Majah wohnt in Oakland, Kalifornien, ist aber auf Jamaika geboren. Im letzten Jahr veröffentlichte er die Single „Rights“, auf …

Jamaikainischer Reggaekünstler veröffentlicht Homo-Platte Read more »