In Paraguay kehrt nach wenigen Jahren des Aufbruchs die rechte Colorado-Partei an die Regierung zurück. Bei den Präsidentschaftswahlen am 21. April erreichte der Kandidat der rechten, der homophobe Drogenkriminelle Horacio Cartes 45,87 Prozent der Stimmen. Der Kandidat der Liberalen Partei, …

Die rechte Colorado-Partei stellt wieder den Präsidenten in Paraguay Read more »

Die Gruppe „Queeres Bündnis Walter Tróchez“ hat am Montag, 13. Dezember 2010 in der honduranischen Botschaft in Berlin gegen die anhaltenden Menschenrechtsverletzungen in dem zentralamerikanischen Land protestiert. Mit der Übergabe eines Trauerkranzes an den amtierenden Botschafter der international nicht anerkannten …

Protestaktion in der Botschaft von Honduras Read more »

Leider erst einen Monat nach der Veröffentlichung erreichte uns diese Meldung. Am 13. Dezember wurde Walter Tróchez, 27-jähriger Aktivist für Homo-Rechte und Mitglied der Nationalen Widerstandsfront gegen den Staatsstreich, aus einem vorbeifahrenden Fahrzeug von Unbekannten beschossen. Er starb einige Stunden …

Homorechte in Honduras – Tod auf Putschistenbefehl Read more »

Seit dem Putsch in Honduras verschärfen sich die Lebensbedingungen auch der queer lebenden Menschen immer mehr. Willkürliche Verhaftungen, Vergewaltigungen und Morde vor allem gegen Schwule und Transgender sind bekannt geworden. Da diese Taten in der Regel vor Kasernen der Putschisten …

Honduras Read more »